• Deutsch
  • Slovak

Die Broschüre "Sanddünen und Sandberge - Sandlebensräume im Weinviertel und in der westlichen Slowakei - Natur erleben" sowie der "Naturtouristische Zonierungsplan für die Marchregion" die im Rahmen des grenzüberschreitenden Projekts "Ramsar Eco NaTour" erstellt wurden, sind zum Download bereit.

Veranstaltung "Möglichkeiten grenzüberschreitender Zusammenarbeit" am 27.2.2012 in Hohenau

Möglichkeiten zur grenzüberschreitenden Zusammenarbeit im Naturraum-Management der March-Thaya-Auen

Information und Diskussion über die Kooperationsform „EVTZ -Europäischer Verbund für Territoriale Zusammenarbeit“

1. Workshop: 27. Februar 2012 von 13:00 bis 17:00 Uhr
Veranstaltungszentrum Atrium, Liechtensteinstraße 10
A-2273 Hohenau an der March  

Bei der Veranstaltung wurde die Möglichkeit diskutiert, einen „Europäischen Verbund für territoriale Zusammenarbeit (EVTZ)“ oder eine andere Form einer grenzüberschreitenden Kooperation zu etablieren. Ein EVTZ ist ein Zusammenschluss von öffentlich-rechtlichen Institutionen (z. B. Gemeinden, Regionalverbände etc.) zwischen 2 oder mehr EU-Mitgliedstaaten zu einer gemeinsamen Körperschaft. Beteiligte/Interessierte hatten die Möglichkeit dieses neue Instrument des EVTZ und dessen mögliche Vor-/Nachteile im Hinblick auf ein gemeinsames Naturraum-Management diskutieren.


Protokoll des 1. Workshops
Anhang 2: Präsentation Was ist ein EVTZ / Dr. Johannes Maier
Anhang 3: Präsentation Ramsar-Vorgaben / DI Martina Liehl
Anhang 4: Präsentation Ziele und Aufgaben eines EVTZ / Dr. Johannes Maier
Anhang 5: Ramsar-Konvention de und eng
Anhang 6: Poster der Arbeitsgruppen